Schiebetüren

Schiebetüren

Die ele­gan­ten Schie­be­tü­ren sind das Non­plus­ul­tra für die moder­ne Archi­tek­tur. Sie ermög­li­chen wei­te Fens­ter­fron­ten und schaf­fen sehr hel­le, ein­la­den­de Räu­me. Und sie über­zeu­gen nicht nur als gross­zü­gi­ges Gestal­tungs­ele­ment: Im bar­rie­re­frei­en Bau­en spie­len Schie­be­tü­ren eine Schlüs­sel­rol­le – und sind bei Sto­cker sogar mit voll­au­to­ma­ti­schem Antrieb und ver­senk­ter Schwel­le erhält­lich.

Holz-Hebeschiebetüre HS-Portal

Die klas­si­sche Holz-Hebe­schie­be­tü­re sorgt mit ihren klar defi­nier­ten Glas­li­ni­en für ein har­mo­ni­sches Erschei­nungs­bild. Sie ist ide­al für wit­te­rungs­ge­schütz­te Berei­che und eröff­net auf­grund ihrer Holz­pro­fi­le ein brei­tes Gestal­tungs­spek­trum: mit unter­schied­li­chen Holz­ar­ten, Farb­nu­an­cen und Pro­fil­for­men. Sie eig­net sich nicht nur für Cha­let-Archi­tek­tur, son­dern ver­leiht auch moder­nen Bau­ten einen Hauch von tren­di­gem «Alpi­ne Chic».

Holz-Metall-Hebeschiebetüre HME‑3 HS-Portal

Alle Vor­zü­ge des HME-3-Fens­ters kom­men auch bei der Holz-Metall-Hebe­schie­be­tü­re HME‑3 HS-Por­tal zum Tra­gen. Die hoch­wer­ti­ge Kon­struk­ti­on garan­tiert Lang­le­big­keit – unter­schied­li­che Pro­fil­ty­pen kom­men den Anfor­de­run­gen der moder­nen Archi­tek­tur ent­ge­gen. So ist die Alu­mi­ni­um­scha­le aus­sen abge­schrägt oder scharf­kan­tig lie­fer­bar.

Holz-Metall-Schiebetüre ST-HME3

Die prak­tisch schwel­len­lo­se Schie­be­tü­re ST-HME3 lässt die Gren­zen zwi­schen Innen- und Aus­sen­raum ver­schwim­men. Mit neu­ar­ti­gen Schie­be­be­schlä­gen aus­ge­stat­tet, kommt die Türe ohne Hebe­me­cha­nis­mus aus und ist sehr leicht­gän­gig und kom­for­ta­bel zu bedie­nen.
Neben der hohen Benut­zer­freund­lich­keit glänzt sie mit her­vor­ra­gen­den ther­mi­schen Wer­ten und ist Miner­gie- und Miner­gie-P-vor­zer­ti­fi­ziert. Damit kom­bi­niert die Schie­be­tü­re ST-HME3 höchs­te Ener­gie­ef­fi­zi­enz mit einem aus­ser­ge­wöhn­li­chen Wohn­am­bi­en­te.

Türöffnungsautomatik ST-Drive

Mit der Tür­öff­nungs­au­to­ma­tik ST-Dri­ve beginnt eine neue Ära in der Bedie­ner­freund­lich­keit von Schie­be­tü­ren. Dank dem voll­au­to­ma­ti­schen Antrieb – unsicht­bar im Sockel der Türe inte­griert – wird das Öff­nen und Schlies­sen selbst von gross­flä­chi­gen Schie­be­tü­ren zum Kin­der­spiel. Aus­ge­stat­tet mit ST-Dri­ve, ver­fügt die Schie­be­tü­re ST-HME‑3 somit über alle Vor­zü­ge, die man sich im geho­be­nen Aus­bau­stan­dard, in Spi­tä­lern oder beim Woh­nen im Alter wünscht.